Do as I do - Mach's mir nach 

Für viele Teilnehmer der Dr. Gansloßer-Seminare sind dies Worte, die schon einmal von ihm geäußert wurden und man sie dadurch kennt. Und alle anderen neuen, neugierigen, wissbegierigen Hundehalter lade ich ein, diese Worte (und Taten) kennenzulernen!

Die Trainingsmethode "Do as I do" wurde von Claudia Fugazza entwickelt, die aufzeigen kann, welch sozial-kognitiven Fähigkeiten unsere Hunde besitzen.

Das Training ist nicht vergleichbar mit den üblichen Trainingsvorgehensweisen. Wenn der Hund verstanden hat, um was es geht, öffnen sich viele (neue) Türen für ein Miteinander (z.B. auch in der Trainierbarkeit von "Servicedogs" wie Hilfshunden bei gehandicapten Menschen) oder für das Tricktraining.

Diese Trainingsform ist zudem wunderbar dazu geeignet eine gute Bindung zu unseren Hunden aufzubauen.

Mir ist es gelungen eine kompetente Seminarleiterin zu gewinnen, die im Dezember 2020 an 2 Tagen den Einstieg in das gerade genannte Training aufzeigt. Hierzu können einige Hunde mit ihren Besitzern aktiv teilnehmen.
Aber auch die anderen Teilnehmer ohne Hund profitieren auf jeden Fall von diesen spannenden Tagen.

Zu gegebener Zeit wird es weitere Informationen zur Seminarleiterin, dem Inhalt, Preisen etc. geben. Wer den Newsletter abonniert bekommt die Infos - wenn es hier Neues gibt - automatisch.

Es ist - bis auf weiteres - noch KEINE Anmeldung möglich.


E-Mail
Anruf
Infos